27.10.17

Fahrradkino am Goethe Gymnasium in Freiburg

Das Fahrradkino an Freiburger Schulen gehört als Sideevent zum 4. Internationalen Greenmotions Filmfestivals, das vom 9.-12. November 2017 in Freiburg, stattfinden wird. Am 27.10.2017 sehen die  Schüler*innen der 7. bis 9. Klassen des Goethe-Gymnasiums ausgewählte Kurzfilme aus dem internationalen Wettbewerb. Den Strom für das Kino erzeugen die Schüler*innen mit Hilfe von 10 Fahrrädern selbst. Das Fahrradkino wird vom Verein Solare Zukunft in Kooperation mit Greenmotions e.V. durchgeführt.

Bild: Der Film „Kesselrollen – wie rollt die Stadt von morgen?“ über die Fahrradszene in Stuttgart ist für den Sonderpreis „nachhaltige Mobilität“ nominiert.